Achtsamkeit in der Pflege – sich selbst und anderen begegnen

Datum/Zeit
Di, 26.03.2019 – 19:00

Veranstaltungsort
Seniorenzentrum St. Franziskus, Cafeteria

Kategorien


An diesem Abend wollen wir uns mit dem achtsamen Umgang in der Pflege beschäftigen. Gerade in der Pflege – ob als Angehörige, Ehrenamtliche oder professionell Pflegende – ist eine offene und akzeptierende Haltung hilfreich.Wie können wir in belastenden Situationen und Konfliktfällen für uns selbst eintreten und zugleich die andere Sichtweise anhören und respektieren? Ziel ist es, mit einer positiven Einstellung zu uns selbst in die Begegnung mit anderen gehen zu können. So lassen wir uns als Mitarbeiter in der Pflege, als Angehörige, Ehrenamtliche und Interessierte neugierig, konzentriert und selbstbestimmt ganz auf die Begegnung und unser Gegenüber ein.

Referentin: Dr. Eva-Maria Bauer, Lösungsraum Ludwigsburg

Flyer

Weitere Informationen: Flyer Mühlacker 2019


Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation von:

  • LebensFaden der Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz
  • consilio Beratungszentrum Mühlacker
  • Kath. Dekanat Mühlacker
  • St. Franziskus Kepplerstiftung
  • Mehrgenerationenhaus, Mühlacker
  • Oek. Ambulante Hospizinitiative östlicher Enzkreis
  • Caritas-Ludwigsburg Waiblingen-Enz

 

Die Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare sind geschlossen.