Vortrag: Glücklichsein ist eine Wahl – Lesung wird verschoben

Datum/Zeit
Do, 23.04.2020 – 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Räume des Consilio

Kategorien


„Glücklichsein ist eine Wahl.“ – Das ist ihr Motto und sie lebt es vor. Als Frau ohne Beine lebt Silke Naun-Bates ein glückliches und erfülltes Leben. Ihre sprudelnde Lebensfreude begeistert und macht Mut. Wie ein glückliches und erfülltes Leben, unabhängig von äußeren Umständen gelingt, erzählt Silke Naun-Bates in ihrem Vortrag.

Die Lesung wird verschoben – ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

_______________________

Seit ihrem achten Lebensjahr fehlen Silke Naun-Bates Körper wesentliche Teile. Beide Beine wurden nach einem Unfall zur Erhaltung ihres Lebens amputiert. Den beteiligten Ärzten und ihrem Umfeld war bereits damals klar: Silke gehört ab jetzt in die Schublade „körperbehindertes Neutrum“. Ein Leben als Frau, Partnerin, geschweige denn Mutter wird für Silke unmöglich sein. An Beruf und Arbeit hat damals keiner gedacht. Es war klar, dass Silke stets auf Hilfe und Unterstützung anderer Menschen angewiesen sein würde.

Heute blickt Silke dankbar schmunzelnd zurück auf die Begrenztheit der damaligen Überzeugungen, welche sie verführten, das Gegenteil zu beweisen. Silkes vollkommenes Ja zum Leben entsprang ihren Begegnungen mit dem Tod, welcher über eine gewisse Zeitspanne ihre gesamte Aufmerksamkeit auf sich lenkte. Das Einlassen auf den Tod und ihre daraus resultierenden Erlebnisse und Erfahrungen sind bis heute essenzielle Begleiter für Silke. Ihre Beziehung zu ihren Kindern und Partnern waren und sind für Silke ihre wahrhaftigsten Lehrer. Im Brennglas der Liebe lernte sie Hingabe und Vertrauen an das Leben. Beruflich begleitete Silke über zehn Jahren Menschen mit vielfältigen körperlichen und psychischen Einschränkungen auf ihrem Weg zurück in die Arbeitswelt.

Seit 2015 ist Silke als Autorin und freiberufliche Online Redakteurin tätig. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Partner im Rhein-Neckar-Kreis. Ihre zwei Kinder Samantha und Pascal sind bereits erwachsen.

Kommentare sind geschlossen.